Rindfleisch in Uruguay

Mit das Beste auf der Welt!

Rinder in Uruguay

Rinder auf der Weide in Uruguay. Leider haben wir auch diese dämlichen Vögelschredder.

Hallo aus Uruguay,

in Uruguay leben wesentlich mehr Rinder als Menschen und dürfen auf riesigen natürlichen Weiden so grasen wie sich das für Rinder eben gehört. Diese Rinder kennen keine Ställe und auch kein Soja oder sonstiges unnatürliches Futter. Dazu haben diese Tiere den nötigen Auslauf den sie brauchen und immer und überall frisches Wasser.

Somit haben diese Rinder die besten Lebensbedingungen welche man sich für dies Tiere vorstellen kann. Belohnt werden wir Menschen, dafür das wir die Tiere so leben lassen, mit einer Fleischqualität wie sie sonst wohl fast nirgendwo mehr auf dieser Welt zu finden ist. Nicht umsonst zählt das Uruguayische Rindfleisch zu den allerbesten auf dieser Welt.

Dies Tage war ich in einer uruguayischen Metzgerei in Minas und was ich da zu sehen bekam, das musste ich im Bild festhalten. Als absoluter Fleischliebhaber lachte mir förmlich das Herz. Nun möchte ich Euch den Mund ein wenig wässrig machen.

Hier die Theken Auslage vom letzten Dienstag. 

Rindfleisch

Asado für den typischen Grillabend.

Fleisch

Auch Schweinefleisch, Haxen, Kotelette und wieder Rindfleisch im Angebot.

rindfleisch3 - Rindfleisch in Uruguay

Hackfleisch in verschiedenen Stufen, das vordere ist fast Tartar.

rindfleisch4 - Rindfleisch in Uruguay

Fleisch zum braten für Steaks oder auch Chorizos für die Bratwurst.

Preislich gesehen ist das Alles gegenüber Deutschland immer noch recht preiswert um nicht billig zu sagen. Denn es ist alles hochwertig und absolut frisch. Rindfleisch Kenner werden ja wissen, dass richtiges Rindfleisch gut abgehangen sein muss. Je dunkler desto besser. Dann zergeht es auf der Zunge. Dieses Fleisch war für mich auch ein Grund für mein Auswandern nach Uruguay. Allerdings war mir damals nicht klar wie paradiesisch es für mich als Rindfleisch Liebhaber hier doch ist.

So ich hoffe ihr habt jetzt keinen Hunger bekommen.

Und allen Veganern die es geschafft haben den Artikel bis zum Ende zu lesen, sei gesagt, diese Tiere werden extra für den Verzehr und vor allem Export gezüchtet. Sie müssen also geschlachtet werden damit sie nicht überhand nehmen und Euch alles Grünfutter wegessen.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 2
  •  
  •  
    2
    Shares

Kommentar verfassen